Das Lockenexperiment

Ich hab ja Montags immer erst um 12 Uhr Schule, da bleibt Zeit etwas auszuprobieren. Also habe ich, vor längerer Zeit, nach dem Haarewaschen meine Balea Lockenmousse (von dem ich bisher nicht überzeugt bin, wird aber weiter getestet) eingearbeitet und dann einzelne Strähnen gedreht, festgesteckt und geföhnt:

Ich finde das ganze sieht lustig aus wenn es festgesteckt ist ;) Das Endergebniss sieht imBlitz nicht so toll aus, aber die FoTD Bilder für die Challenge zeigen es besser, nur habe ich jetzt irgendwie das Gefühl das meine Haare auch so aussehen wenn ich sie über Nacht unter dem Handtuch trocknen lasse.
P1010852
Und was sagt ihr? Und probiert ihr sowas auch schonmal aus?
Untitled-1 copygelb

Kommentare:

  1. Ich finde das hochgesteckte echt niedlich! Dir stehen bestimmt gut Hochsteckfrisuren. da kommt dein hübsches Gesicht gut zur Geltung :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ein totaler Locken Fan :) Ich hätte auch so gerne welche :)

    AntwortenLöschen
  3. das sieht gut aus...hm, das könnte man auch mal probieren ;)

    AntwortenLöschen
  4. Danke, Hochsteckfiguren sind eine feine Sache aber irgendwie trau ich mich nicht daran und zu faul bin ich auch ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare, bitte halte die übliche Netiquette ein. Blogwerbung ohne richtigen Bezug zum Post wird gelöscht.