Meine Pinsel, Teil 2

Wie versprochen hier der zweite Teil! Klick den Ersten!

Der Pinsel ist aus der Show Off! LE und ich lieeebe ihn unglaublich! Er ist so unglaublich dicht und weich, ich hab echt mal nichts zu meckern ;) Top!

Der Rougepinsel ist aus dem Standartsortiment und dem aus der 50's Fever LE nachempfunden weil er so beliebt war. Die Spitzen sind so rosa ;) Ich mag auch diesen sehr gerne, wobei er mir an der Spitze etwas flacher noch besser gefallen hätte. Top!

Den Smokey Eye Brush wird wohl jetzt auch jeder kennen, deshalb sag ich dazu garnicht viel, ich liebe ihn, er ist schön weich und eignet sich super zum verblenden.Top!







Den Eyelinerpinsel wollte ich unbedingt ausprobieren weil alle so von ihm geschwärmt haben, aber bisher kann ich das nciht nachvollziehen. Der Winkel und meine Handhaltung - die vetragen sich nicht, ich pieks mich immer.







 Sonstige Marken  

Den Erspit Lidschattenpinsel habe ich, wie so viele, im Ausverkauf ergattert und bin begeistert! Weich, haart nicht, färbt nicht. Top! 

Der Pinsel ist aus dem Set von der P2 "Meet me at" LE, ich nutze ihn für Augenbrauenpuder, der Wiederstand ist ideal. 

Das Bürstchen war im gleichem Set enthalten, ich weiss das andere sowas garnicht nutzen, aber ich kämme damit meine Augenbrauen und trenne verklumbte/zusammengeklebte Wimpern wenn die getestete Mascara mal nicht so dolle ist oder ich zu blöd war.


So das wars! Ich verlinke beide Posts auch oben auf der "Inventur" Seite, so wie auch alle anderen "Sammelposts", für die Übersicht.



Dann hab ich noch diese beiden Kabukis, der von Rival de Loop young ist ganz weich . Der von Catrice ist zwar nicht schlecht, piekst aber etwas und haart immer wieder mal. Beide haben einen schönen Wiederstand.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über Kommentare, bitte halte die übliche Netiquette ein. Blogwerbung ohne richtigen Bezug zum Post wird gelöscht.