It's Mambo Nr.2! Catrice Geleyliner

Heute mag ich euch den Catrice Geleyliner in "It's Mambo Nr.2!" vorstellen. Er ist sehr dunkelbraun, was ich sehr gut finde, und andere bemängeln weil sie eher ein Schokobraun erwartet haben. Aber mir stehen klate Töne besser, obwohl der essence Liner sicher auch noch irgendwann einzieht ;)

Ich finde es ein wenig blöde das der Tiegel so hoch ist und so wenig Produkt darin ist, reichen tuts allemal mit 4g, aber die Packung gaukelt schon mehr vor für Ihre  knapp 4€.


Mittlerweile sieht die Oberfläche etwas zerstochener aus, und genau das ist sie auch - der Liner ist so flüssig das man mit dem Pinsel geradezu 'reintunkt'. Find ich aber garnicht schlimm! Mit dem Alverde Geleyeliner Pinsel komme ich hervorragend klar nur essence zickt bei mir, den Pinsel mag ich irgendwie nicht.

Ich bilde mir ein auch multicoloren Schimmer gesehen zu haben, aber wenn er da ist nimmt man ihn eigentlich nicht wahr.

Der Liner ist in einer Schicht recht gut deckend, ich geh aber immer nochmal drüber. Die Haltbarkeit ist wirklich sehr gut, außer man reibt sich das Auge aus - aber das ist wohl klar. Mit meinem normalen Make-Up Entferner bekomme ich ihn jedenfalls ganz gut ab.

Kommentare:

  1. Wenn ich ja mal nen Lidstrich ziehen könnte... :(

    AntwortenLöschen
  2. Ah das ist garnicht so schwer, auch hier gehts auch nach dem Motto 'Übung macht den Meister'

    Und mit dem essence Pinsel komm ich nicht zurecht, falls du es noch nicht gemacht hast probier es mal mit den alverde pinsel

    AntwortenLöschen
  3. Nee hab ich noch nicht .. nur mit dem essence pinsel eben .. :)
    ich muss echt ma, üben üben üben .. und gerade so ein lidstrich macht verdammt viel aus

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare, bitte halte die übliche Netiquette ein. Blogwerbung ohne richtigen Bezug zum Post wird gelöscht.