Die Glöcknerin von Notre Dame

Ich war mir immer bewusst das meine Augenlieder nicht gleich sind, aber das Bild ist heftig! Ich seh aus wie der Glöckner von Notre Dame! Normal sieht man das eigentlich überhauptnicht, das Bild ist nur entstanden weil ich einen Gloss fotografieren wollte...deswegen hab ich mich auch abgeschminkt, ihr seht also die nackte Wahrheit!

Und noch ein paar angesammelte Fotos, da seht ihr...richtig...nichts! Keine Krüppeligen Augen.


Kommentare:

  1. Also ich mag deine Augen. Du bist eh ne hübsche ^^. aber wahnsinn, oder? mein blog ist ja auch noch nicht alt und ich mache ja auch fotos dafür. für die fotos setze ich die brille ab die ich sonst immer trage und plötzlich fällt mir auch immer auf wie schief ich bin. vor allem auch die augenlider. wäre mir sonst nie aufgefallen! der rand der brille verdeckt das aber auch etwas.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben dank für das Kompliment #geschmeichelt

    man ist halt nicht perfekt, das ist auch gut so, aber ich bin echt erschrocken XD das fällt einem aber auch nur selbst auf, die anderen achten da ja garnicht drauf ;)

    Ich trag die mal dann wieder Kontaktlinsen oder meine andere. ich hab auch noch eine mit einem orangenem Rand.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder, besonders das mit Hut gefällt sehr gut :)

    Ich musste auch eben mit Erschrecken feststellen, wie schief meine Lippen sind.. auweia

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank, cih hab 5 Hüte vielleicht schaffen die es nochmal sich auf Bilder zu schleichen...

    Ja ne? Aber es fällt eh keinem auf ;) Was nicht durch bloggen noch alles an sich findet ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare, bitte halte die übliche Netiquette ein. Blogwerbung ohne richtigen Bezug zum Post wird gelöscht.